Machen Sie es sich einfach: Geben Sie Ihren Dokumenten und Arbeiten den juristischen Feinschliff! Ich übernehme für Sie das juristische Fachlektorat und das rechtswissenschaftliche Korrektorat:

 

Seminararbeit, Erstjahresarbeit, Bachelorarbeit, Diplomarbeit, Masterarbeit, Dissertation, CAS-Arbeit, MAS-Arbeit, Falllösung, Fallbesprechung, Legal Memorandum, Moot Court, Abschlussarbeit, Rechtsschrift, Rechtsmittelschrift, Gutachten, Lösungsskizze, rechtswissenschaftliche Arbeiten

 

            Vorteile für Sie:

bessere Bewertung!

Schweizer Rechtsanwalt

langjährige Erfahrung!

persönlich und diskret!

Zahlung einfach per PayPal oder Überweisung!


google-site-verification=l7FNfUxwvcxSpwvBADprLFQFuIHKuMHUq_9CBSD90Xw

 

 

 

Rechtssichere Texte und Dokumente - gerne entlaste ich Sie auch durch:

 

• Erstellung und Redaktion Rechtsschrift, Schriftsatz oder Rechsmittelschrift (Klageschrift, Beschwerdeschrift, Einsprache, Rekurs)
• Beratung bei der Erstellung rechtsgenüglicher Formulare für Parteieingaben und Klageformulare
• Juristische Dokumentenprüfung/Vertragsprüfung (legal document review/contract review)
• Englischer Korrekturservice und juristische Fachübersetzung Deutsch-Englisch/Englisch-Deutsch inkl. Beglaubigung und Apostille
• Aufarbeitung und Auswertung der aktuellen Judikatur/Rechtsprechung und Fachliteratur
• Rechtswissenschaftliche Recherchen
• Rechtssichere Protokollführung und juristischer Schreibservice für die Schweiz

 

 

Schweizer Jurist und Rechtsanwalt: aktuelles Aus- und Weiterbildungsportfolio

 

 

Bewertungen der Kunden:

 

 

 



 

 

Wurde zu Ihrem Thema bereits publiziert? Suchen Sie direkt im Suchfeld links.

Veröffentlichen Sie Ihre Arbeit kostenlos weltweit als eBook mit eigener ISBN. Ihre Arbeit ist dann auffindbar und kann in Ihren Profilen, Lebensläufen etc. professionell dokumentiert/zitiert werden. Erhalten Sie zudem ein Honorar von bis zu 45 % auf Ihre Verkäufe. Als Partner von GRIN helfe ich Ihnen gerne. Sprechen Sie mich an.

 

 

PlagScan.com

Neu: Für akademische Texte: Verwenden Sie für die Plagiatsprüfung den bekannten Plagiat-Finder von PlagScan und lassen Sie sich einen Plagiatbericht erstellen. Sie erhalten als Willkommensgeschenk ein  kostenloses Testguthaben von 2000 Wörtern. Als Partner von PlagScan helfe ich Ihnen gerne. Sprechen Sie mich an oder verwenden Sie direkt den Plagiat-Finder, indem Sie das linksstehende Icon anklicken.

 

Neu: Für mehrsprachige Texte: Professioneller und mehrsprachiger Plagiatfinder mit den vergleichsweise günstigsten Preisen auf dem Markt. Als Partner von Noplagiat helfe ich Ihnen gerne. Sprechen Sie mich an oder verwenden Sie direkt den Plagiatfinder, indem Sie das linksstehende Icon anklicken.

 

 

Gemäss den Ausführungen des Universitätsanwalts der Universität Zürich (Ziffer 2 & 6), stellt sowohl die unveränderte Übernahme einer fremden Textstelle (Vollplagiat/copy & paste), als auch einer leicht abgeänderten fremden Textstelle ohne Quellenangabe (Paraphrasieren), ein Plagiat dar. Aus Sicht der Plagiatsbekämpfung kommt es also nicht darauf an, ob der übernommene Text paraphrasiert oder original verwendet wird, sondern einzig, ob der in der eigenen Arbeit verwendete Text mit Quelle (üblich in der Fussnote) belegt ist.

 

 

1. Kontaktieren Sie mich für einen Kostenvoranschlag oder laden Sie  Ihre Dokumente hier hoch

3. Einfache Bezahlung via PayPal, MobilePay P2P oder Rechnung

2. Senden Sie mir die schriftliche Auftragsbestätigung

 

 

Bewertungskriterien von Diplom- und Masterarbeiten

 

 

 

 

Sind Sie mit Ihrer Bewertung nicht einverstanden - kontaktieren Sie mich!

...so überprüfen die Gerichte die erhaltene Bewertung einer rechtswissenschaftlichen Masterarbeit: 

 

Rechtschreibung